ÖHLINS - Advanced Suspension Technology

Sitemap Seite drucken
Montag, 27. Juni 2016

ÖHLINS - aktuelle News

Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen laufend topaktuelle Neuheiten und Informationen.


Wichtiger Sicherheits-Rückruf ÖHLINS Stossdämpfer Serie TTX36

Öhlins Racing AB bedauert Ihnen mitteilen zu müssen, dass bei verschiedenen Artikel- und Seriennummern der TTX-36 Motorrad-Stossdämpfern (TTX GP, TTX RT und TTX36 MKII) ein Produktionsfehler festgestellt wurde.

Öhlins Racing AB hat aus diesem Grund entschieden die unten aufgeführten TTX36-Stossdämpfer aus Sicherheitsgründen zurück zu rufen, um das Problem zu beheben.

Dieser Fehler wurde zwischenzeitlich in der Produktion behoben, daher sind frühere und spätere Seriennummern als die genannten nicht betroffen.

Wichtiger Hinweis!
Es besteht ein Sicherheitsrisiko, wenn das Motorrad mit dem fehlerhaften Stossdämpfer gefahren wird. Wir empfehlen deshalb dringend, das Motorrad ab sofort bis zur Demontage und Ueberarbeitung  des Stossdämpfers nicht mehr zu benutzen.

Bitte kontaktieren Sie Ihren nächstgelegenen Öhlins Händler, bzw. den Händler, wo Sie den Stossdämpfer erworben haben. Dort werden Sie im Detail erfahren, wie der weitere Ablauf vor sich geht.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an uns als Schweizer Importeur unter info@oehlins.ch oder an Ihren nächstgelegenen ÖHLINS-Stützpunkthändler.

Wir bedanken uns für Ihre Kooperation und entschuldigen uns für die Ihnen aus dieser Rückrufaktion entstehende Unannehmlichkeiten.

Liste der fehlerhaften und vom Rückruf betroffenen Stossdämpfer mit Seriennummern:

TTX36-Nummern



Die Artikel- und Seriennummern befinden sich am Kopf des Stossdämpfers in der Nähe der oberen Befestigung gemäss nebenstehendem Bild







 

Artikel-Nr.

Serien-Nummer

AP 340

136734

136735

137254

138061

309524

 

 

BM 147

137936

 

 

 

 

 

 

BM 340

136737

136739

137874

138320

 

 

 

BM 342

136741

137875

 

 

 

 

 

BM 343

136742

136920

 

 

 

 

 

BM 345

309605

 

 

 

 

 

 

BM 677

138736

 

 

 

 

 

 

DU 339

309611

 

 

 

 

 

 

DU 339P

137191

137494

309541

 

 

 

 

DU 340

136743

136744

137149

137495

309528

 

 

DU 868 (DU 871)

136527

138064

 

 

 

 

 

HO 339

136745

136746

136747

309529

 

 

 

HO 340

136749

136753

136754

137163

137593

309530

 

HO 358

137513

138121

309517

 

 

 

 

KA 035

136126

137366

138068

 

 

 

 

KA 040

137030

137735

 

 

 

 

 

KA 336

136755

136756

137268

138613

309531

 

 

KA 338

136757

137741

309532

 

 

 

 

KA 340

136758

136759

136760

136761

137031

137515

137822

KA 340

137904

138293

309533

 

 

 

 

KA 358

137070

 

 

 

 

 

 

KA 788

137518

 

 

 

 

 

 

SU 026

137752

138791

 

 

 

 

 

SU 339

136762

136763

137521

137753

309534

 

 

SU 340

136764

136765

137522

 

 

 

 

SU 357

309522

 

 

 

 

 

 

SU 789

138770

 

 

 

 

 

 

SU 932

137523

 

 

 

 

 

 

TR 338

309584

 

 

 

 

 

 

TR 339

136770

309536

 

 

 

 

 

YA 339

136771

136772

136774

136775

136924

137185

137528

YA 339

137933

309537

309610





YA 340

136776

136777

136778

137912

138631

309538

 

YA 358

309519

 

 

 

 

 

 

YA 359

309563

 

 

 

 

 

 

YA 931

135517

 

 

 

 

 

 


Detaillierte Informationen/Downloads:

productnews

Semi-aktives Stossdämpfer-Upgrade für die Multistrada 1200 S, 2010 - 2012


Öhlins präsentiert eine brandneue „Suspension Control Unit“, kurz SCU, um dem Fahrwerk der Ducati Multistrada S semi-aktive Eigenschaften zu verleihen. Das System ist erhältlich für alle Modelle, die bereits ab Werk mit elektronisch geregelten Öhlins Stoßdämpfern bestückt sind. Das vielfach umjubelte Motorrad wird durch die Öhlins SCU noch komfortabler, noch agiler, bietet dem Piloten noch mehr Traktion und einen erweiterten Einstellbereich zur Anpassung an persönliche Vorlieben und Bedürfnisse.

Das System ist denkbar einfach am Motorrad zu montieren: Einfach die original verbaute ECU unter der Sitzbank demontieren und mittels „plug and play“ die Öhlins SCU anschließen. Vollgepackt mit durchdachten Algorithmen, verwandelt die Öhlins SCU das zuvor noch passive System in ein semi-aktives System mit einer Vielzahl an Vorzügen für den Piloten.

Die Entwicklung der SCU basiert auf den Erkenntnissen des Öhlins Entwicklungsteams aus der World Superbike Serie. Die SCU garantiert eine konstante Datenverarbeitung und Dämpferanpassung an den vorherrschenden Fahrstil. Die Druck- und Zugstufe werden abhängig vom Fahrstil, der gefahrenen Geschwindigkeit, der Beschleunigung und vielen weiteren Parametern, während der Fahrt kontinuierlich angepasst.

Der Fahrer kann weiterhin die original verbaute Bedienungseinheit des Mototrades nutzen und damit die Fahrmodi (Sport, Touring, Urban oder Enduro) des Motorrades verstellen, während die SCU unaufhörlich die jeweils passenden Dämpfereinstellungen vornimmt und so für herausragenden Fahrspaß und überdurchschnittliche Performance auf jeglichem Untergrund sorgt. Die Neuentwicklung von Öhlins bietet verglichen mit dem Originalteil die Möglichkeit Anpassungen an persönliche Vorlieben und Bedürfnisse in einem viel größeren Einstellbereich durchzuführen. Die brandneue Öhlins SCU ist für Fr. 479.-- ab Juni für die Ducati Multistrada 1200 S Modelle der Baujahre 2010-2012 erhältlich.

„Wir sind bei Öhlins sehr glücklich darüber, dass wir Ducati Piloten, die bereits mit unseren EC Dämpfern unterwegs sind, dieses Upgrade bieten zu können, “ so der Öhlins Produkt Manager MC Peter Andersson. „Die neue SCU bietet die Möglichkeit ein sehr gutes Motorrad noch weiter zu verbessern und mit einem geringen Kostenaufwand ein semi-aktives Fahrwerk zu bekommen. Wir haben viel Zeit in die Entwicklung und in die Testarbeit dieses Produktes investiert um die bestmögliche Software zu kreieren und die passenden Algorithmen zu finden. Das Ergebnis ist ein mehr als beeindruckendes Upgrade für die Ducati Multistrada 1200 S.“

Holen Sie sich jetzt Ihr Update für Ihre Multistrada bei einem unserer Stützpunkthändler in Ihrer Nähe.


ÖHLINS Mechatronic-Nachrüststossdämpfer
für BMW R 1200 GS / Adventure mit ESA-System


esa

Mit den Mechatronic-Stossdämpfern präsentiert Öhlins das erste elektronisch verstellbare Nachrüst-Stossdämpfer-System.

Das System besteht aus einem TTX36-Stossdämpfer für die Vorderachse und einem neu entwickelten TTX39-Pendant für die hintere Aufhängung. Die Öhlins-EC-Blackbox ist einfach zu installieren und kompatibel mit der Original-BMW-ESA-Elektronik. Sie wird einfach mit dem BMW-CAN-Bus-Netz verbunden. Bedienung und Information erfolgen über das Standard-Cockpit-Display und die Original-ESA -Bedientasten.

Das neue Öhlins-EC-System bietet ein deutlich fühlbareres Reifen-Feedback und verbesserten Fahrkomfort. Der große Vorteil: die Dämpfung wird in Druck- und Zugstufe - vorne wie hinten - komplett unabhängig voneinander eingestellt. Die Fahrmodi funktionieren ähnlich wie das ursprüngliche ESA -System, aber mit einer wichtigen zusätzlichen Funktion: Der Komfort-Modus verfügt über eine “intelligente“ semiaktive EC-Funktion, bei der die Dämpfung automatisch zur Geschwindigkeit angepasst wird.

Die Stossdämpfer bieten folgende Vorteile gegenüber den Originaldämpfern:

  • Dämpfungsverstellung für Zug- und Druckstufe separat (Originalstossdämpfer haben nur eine Dämpfungsverstellung je Stossdämpfer). Dies verbesserte die Präzision der Dämpfungsverstellung in den verschiedenen Fahrmodi wesentlich.
  • Semi-aktive EC-Funktionen im Komfortmodus: die Stossdämpfer werden geschwindigkeitsabhängig geregelt
  • Bedienung über die Standard-ESA -Bedientasten und das Standard-Cockpit-Display – exakt dieselbe Bedienung wie beim Original-ESA
  • Leicht zu installieren
  • High-end-Rennsport-Optik
  • Komplett zerlegbar, jedes Teil als Ersatzteil lieferbar
  • Verbraucht weniger Strom als das Standard- ESA-System.
  • Verschiedene Federraten verfügbar
  • Diagnose, Wartung, Software-Update & Upgrade durch Öhlins-Service-Center

Erhältlich ab sofort für die BMW R1200 GS und GS Adventure mit installiertem ESA–System (ausgenommen Jahrgänge 2008-09 mit Reifendruckkontrolle und Diebstahlwarnanlage gleichzeitig eingebaut)

Kit-Preis (komplett einbaufertig für ein Motorrad):    Fr. 3'699.—

Optionen:
  • Tieferlegung um 25 mm:            Fr.  300.—
  • Härtere Feder hinten:                 Fr.  100.—
  • Härtere Feder vorne:                  Fr.  100.— 

Weitere Informationen in der Navigation links sowie unter Produkte. 

web development by Gecko Media GmbH